Tagesordnungspunkt

TOP 5.1: Bürgereingabe gem. § 24 GO, betr.: Parksituation am Hansaring 119 für Anwohner (Az.: 02-1600-84/17)

BezeichnungInhalt
Sitzung:08.03.2018   BV1/0032/2018 
Beschluss:geändert beschlossen
Vorlage:  2490/2017 

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung dankt der Petentin für ihre Eingabe. Sie beauftragt die Verwaltung mit der Umsetzung folgender Maßnahmen:

 

  1. Einrichtung von Kurzzeitparkplätzen mit Rotem Punkt auf dem Mittelstreifen des Hansarings zwischen Lübecker Str. und Krefelder Str.

 

  1. Prüfung, ob eine begrenzte Schnittmenge definiert werden kann zwischen dem Bewohnerparkgebiet „Eigelstein“ und den angrenzenden Bewohnerparkgebieten mit dem Ziel, in diesen Bereichen die Parkscheinautomaten mit den jeweils beiden Roten Punkten zu versehen.

 

  1. Umsetzung der Maßnahme zu 2. im Falle einer positiven Prüfung bzw. Mitteilung an die BV Innenstadt im Falle einer negativen Prüfung.

 

Im Übrigen lehnt die Bezirksvertretung Innenstadt die Eingabe der Petentin ab.


Abstimmungsergebnis:

Die Bezirksvertretung Innenstadt stimmt der geänderten Beschlussvorlage einstimmig zu.