TOP Ö 8.3.3: Nutzung von Schulhöfen als Spiel- und Aufenthaltsfläche
Antrag der CDU-Fraktion

Beschluss: geändert beschlossen

Geänderter Beschluss:

 

Deshalb beantragt die Bezirksvertretung Chorweiler:

 

-      Die Verwaltung möge unter anderen die rechtliche Lage prüfen, Schulhöfe zu unterrichtsfreien Zeit dafür zu öffnen. Hierbei sollen die Gesichtspunkte Reinigung, Versicherung und Verantwortlichkeiten nicht außer Acht gelassen werden.

-      Die Verwaltung soll zudem prüfen, ob an der GGS Spörkelhof ein Modellversuch zur beschriebenen Öffnung von Schulhöfen gestartet werden kann.

Dies soll in das Pilotprojekt integriert werden.

-      Die Schulen sollen jeweils einbezogen werden.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen