TOP Ö 2.4: Ausstattung von Schulneubauten

Nachtrag: 05.03.2018

Zusatz: Tischvorlage

Beschluss: geändert beschlossen

Geänderter Beschluss:

 

Die Verwaltung wird beauftragt, bei Baubeginn eines Schulneubaus die Raumbücher in Bezug auf technische Ausstattung und deren Aktualität zu prüfen. Sofern die geplante Ausstattung nicht mehr dem Stand der Technik bzw. den heutigen Anforderungen an Schulen entspricht ist diese anzupassen. Es darf jedoch zu keinen Verzögerungen im Bauablauf kommen.

 

 


Abstimmungsergebnis:

einstimmig angenommen.