TOP Ö : Änderungs-/Zusatzantrag der CDU-Fraktion und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen betr.: "TOP 4.2 - Institutionelle Förderung der Temporary Gallery für die Haushaltsjahre 2019 bis 2021"

Nachtrag: 06.03.2018

Zusatz: (Zugesetzt)
- Tischvorlage -

Beschluss: geändert beschlossen

 

Beschluss über die durch den Änderungs- bzw. Ergänzungsantrag der CDU-Fraktion und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 06.03.2018 (AN/0376/2018) geänderte Ratsvorlage:

 

Der Rat beschließt – vorbehaltlich des Vorliegens der haushaltsrechtlichen Bedingungen – im Teilplan 0416 - Kulturförderung in der Teilplanzeile 15 - Transferaufwendungen für den Zeitraum vom  01. Januar 2019 bis 31. Dezember 2021 für die Temporary Gallery - Zentrum für zeitgenössische Kunst e.V. einen jährlichen Zuschuss als Institutionelle Förderung in Höhe von 90.000 € zu gewähren.

„Der jährliche Zuschuss als institutionelle Förderung für das Kulturwerk des Bundesverbandes Bildender Künstlerinnen und Künstler (BBK Köln e.V.) für den Bereich Beratung erhöht sich – vorbehaltlich der Zustimmung des Fachbeirates - für den Zeitraum vom 01.01.2019 bis 31.12.2021 ebenfalls um 10.000,- Euro.“


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich mit den Stimmen der CDU, Bündnis 90/Die Grünen und FDP gegen die Stimmen der SPD und Linke zugestimmt.