Zusatz: übernommen aus vorheriger Sitzung

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Innenstadt empfiehlt dem Verkehrsausschuss folgende ergänzte Beschlussfassung:

 

- Die Fußgängerüberwege (Zebrastreifen) sind auf Gehwegniveau anzuheben.

- Die Querungshilfe im Verlauf der Schillingstraße ist ebenfalls mit Zebrastreifen und einer Anhebung auszustatten und in die Maßnahme zu integrieren.

- Es ist zu prüfen, ob man mit dem Pflanzen zusätzlicher Bäume beide Seiten der Allee Weißenburgstraße wieder miteinander verbinden kann.

 

In eigener Zuständigkeit beschließt die Bezirksvertretung Innenstadt:

- Die bereits beschlossene Öffnung der Einbahnstraße Krefelder Wall ist spätestens im Rahmen dieser Maßnahme umzusetzen.

- Eine Einfahrt in die Ewaldistraße für Radfahrer von Norden kommend ist zu berücksichtigen.


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich zugestimmt, gegen FDP.