Tagesordnungspunkt

TOP 5.2.1: Unterstützung Nachbarschaftsfest "Bunt im Block" unter der Trägerschaft des Vereins „Südstadt-Leben e.V.“ als autofreien Sonntag, Gemeinsamer Antrag Grüne, Linke, Deine Freunde, GUT

BezeichnungInhalt
Sitzung:19.04.2018   BV1/0033/2018 
Beschluss:geändert beschlossen
Vorlage:  AN/0455/2018 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Gem. Antrag nach § 3 (Grüne BV1) Dateigrösse: 194 KB Gem. Antrag nach § 3 (Grüne BV1) 194 KB

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Innenstadt begrüßt Impulse für ein besseres Miteinander im Viertel, sowie eine andere Verteilung und Gestaltung von öffentlichen Räumen. Die Bezirksvertretung stellt als zuständiges Gremium der Stadt Köln für die beantragte Veranstaltung das öffentliche Interesse fest.

Die Verwaltung wird daher beauftragt, das Nachbarschaftsfest "Bunt im Block" unter der Trägerschaft des Vereins „Südstadt-Leben e.V.“ als autofreien Sonntag in Teilbereichen der Südstadt logistisch und organisatorisch bestmöglich zu unterstützen.

 

 


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich zugestimmt, gegen SPD und CDU.