TOP Ö 3.1.6: Dringlichkeitsantrag der FDP-Fraktionen betreffend "Wahl der Oberbürgermeisterin zur Aufsichtsratsvorsitzenden der Stadtwerke Köln GmbH"

Nachtrag: 07.06.2018

Zusatz: (zugesetzt)

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Der Rat begrüßt die Bereitschaft der Oberbürgermeisterin, den Vorsitz des Aufsichtsrates der Stadtwerke Köln GmbH zu übernehmen, und unterstützt ihre Wahl, indem er seine Anteilsvertreterinnen und -vertreter im Aufsichtsrat der Stadtwerke Köln GmbH bittet, Oberbürgermeisterin Henriette Reker zur Vorsitzenden des Aufsichtsrates der Stadtwerke Köln GmbH zu wählen.


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich mit den Stimmen der Fraktionen CDU, Bündnis 90/Die Grünen und FDP, bei Stimmenthaltung der Gruppe GUT und von RM Wortmann zugestimmt.