Die Bezirksvertretung Rodenkirchen nimmt die Mitteilung zur Kenntnis.

 

Auch wenn die förmliche Offenlage inklusive Beratung ausschließlich im Stadtplanungsamt im technischen Rathaus in Köln Deutz erfolgen kann, sollen die Pläne auch im Bezirksrathaus in Rodenkirchen eingesehen werden können.
Die Fachverwaltung sagt dies zu.