TOP Ö 6.2: Sommerfest des Garde-Korps Köln KG Blau-Weiß Zündorf von 1928 e.V.

Nachtrag: 05.07.2018

Beschluss: geändert beschlossen

Beschluss:

  1. Die Bezirksvertretung Porz beauftragt die Verwaltung, dem Garde-Korps Köln KG Blau-Weiß Zündorf von 1928 e.V. die notwendigen ordnungsbehördlichen Erlaubnisse zur Durchführung ihres zweitägigen Sommerfestes am Samstag, 08.09.2018 in der Zeit zwischen 12.00 Uhr und 22.00 Uhr sowie am Sonntag, den 09.09.2018 aufgrund des Sonn- und Feiertagsgesetzes NRW in der Zeit zwischen 11.00 Uhr bis 21.00 Uhr zu erteilen, sofern eine Befreiung von den Verbotsvorschriften des Landschaftsplanes gem. § 69 Landschaftsgesetz NRW erteilt wird.
  2. Zusatz gemäß Änderungsantrag:

Die Bezirksvertretung Porz befürwortet die Veranstaltung ausnahmsweise als einmalige Veranstaltung zum 90-jährigen Bestehen des Garde Korps unter der Maßgabe, dass ein zusätzlicher Toilettenwagen in Höhe des Kriegerdenkmals durch den Veranstalter, für den gesamten Genehmigungszeitraum eingerichtet wird.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig in durch den Änderungsantrag geänderter Form beschlossen.

Herr Tempel (SPD) hat an der Abstimmung wegen Befangenheit nicht teilgenommen.