Herr Homann berichtet, dass das Gespräch mit Herrn Beigeordneten Greitemann stattgefunden hat und dieser das Gespräch mit der Beigeordneten Frau Blome suchen möchte.

 

 

Die CDU-Fraktion stellt einen Vertagungsantrag

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen fasst folgenden Beschluss:

Die Vorlage TOP 9.1.1 soll weiter vertagt werden, bis ein Gesprächsergebnis der Dezernate VI und VIII vorliegt.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.

(nicht anwesend Frau Ramrath, Herr Ilg, Herr Küpper und Herr Bronisz)