Beschluss: Kenntnis genommen

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen nimmt die Mitteilung zur Kenntnis.

 

Frau Aengenvoort bittet um Beantwortung folgender Nachfragen:

·         Wie wird der Bau der neuen Grundschule die Verkehrssituation in der Gaedestraße verändern?

·         Welche Möglichkeiten gibt es im Zusammenhang mit dieser neuen Bebauung weiterreichende Regelungen zu treffen und ggf. Parkplätze für das Bringen/ Abholen der Kitakinder einzurichten?

·         Ist die derzeitige Situation aus Sicht der Verwaltung zufriedenstellend und so, dass kein Verkehrsteilnehmer gefährdet wird?