Beschluss: geändert beschlossen

Geänderter Beschluss:

Die Bezirksvertretung Mülheim dankt dem Petenten für seine Eingabe, und fordert die Verwaltung auf, eine legale Möglichkeit zur Einrichtung einer Ladezone, insbesondere auch für größere Lkw über 16t, zu prüfen. Die Anlieferung über die Berliner Straße ist keine Option.

Weiterhin ist das Ordnungsamt aufzufordern, im Bereich der Markgrafenstraße 81 – 83 Kontrollen durchzuführen.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen.