TOP Ö 3.2: Verkehrsversuch Bayenthal/Marienburg

Geänderter Beschluss (entsprechend der Beschlussfassung der BV Rodenkirchen):

 

Der Verkehrsausschuss beauftragt die Verwaltung, den Verkehrsversuch Bayenthal/Marienburg mit folgenden Anpassungen (Variante 2) fortzuführen:

 

·           Einfahrt in die Marienburg über den Schillingsrotter Weg nur vom Rheinufer kommend, Feuerwehrzufahrt vom Bonner Verteiler kommend über die Militärringstraße nach links frei. Keine Ausfahrt aus dem Schillingsrotter Weg in die Militärringstraße.

·           Ausfahrt aus der Marienburg über die Leyboldstraße nur nach rechts auf die Militärringstraße. Keine Einfahrt von der Militärringstraße und Konrad-Adenauer-Straße in die Leyboldstraße.

·           Alternierendes Parken auf der Pferdmengesstraße.

 

Die Anpassungen sollen nach bzw. sukzessive während der Bauzeit der 3. Baustufe Nord-Süd Stadtbahn sofort umgesetzt werden.

 

 

 


Abstimmungsergebnis: Mehrheitlich zugestimmt gegen die FDP-Fraktion