Beschluss: geändert beschlossen

geänderter Beschluss:

Die Bezirksvertretung Lindenthal dankt dem Petenten für seine Eingabe und spricht sich dafür aus, der Empfehlung der Verwaltung zu folgen.

 

Des Weiteren wird es einen Termin mit der Bezirksbürgermeisterin Frau Blömer-Frerker, dem Fahrradbeauftragten der Stadt Köln und der Schülervertretung des Hildegard von Bingen Gymnasiums geben in dem die Schülerinnerinnen und Schüler auf ein rücksichtsvolles Fahrverhalten hingewiesen werden sollen.

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen

Nicht anwesend: Herr Fiedler (SPD)