TOP Ö 10.38: Nationale Projekte des Städtebaus: "Lebenswertes Chorweiler – ein Zentrum im Wandel"; Umgestaltung des Liverpooler Platzes und des Pariser Platzes sowie des Lyoner Platzes;
hier: Mitteilung über eine Kostenerhöhung gemäß § 24 Abs. 2 GemHVO in Verbindung mit § 8 Ziffer 7 der Haushaltssatzung der Stadt Köln im Teilplan 0902 – Stadtentwicklung bei den Finanzstellen 1502-0902-6-0020 (Neugestaltung Pariser Platz), 1502-0902-6-0021 (Neugestaltung Liverpooler Platz) und 1502-0902-6-0022 (Neugestaltung Lyoner Platz) sowie Beschluss der Freigabe der zusätzlichen Mittel

Nachtrag: 24.09.2018

Zusatz: zugesetzt

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Der Rat nimmt die Erhöhung der Gesamtkosten über insgesamt 4.544.777,17 € für die Maßnahme „Nationale Projekte des Städtebaus: Lebenswertes Chorweiler – ein Zentrum im Wandel“ zur Kenntnis und beschließt die Freigabe der zusätzlichen Mittel für den Ausbau von Platzflächen.


Die investiven Kosten für den Ausbau der Platzflächen belaufen sich nunmehr auf 12.619.777,17 € statt auf 8.075.000,00 € und verteilen sich auf die drei Plätze wie folgt:

- Neugestaltung Pariser Platz 3.711.501,77 € statt 2.000.000,00 € (Mehrkosten 1.711.501,77 €)
- Neugestaltung Liverpooler Platz 7.155.475,72 € statt 4.450.000,00 € (Mehrkosten 2.705.475,72 €)

- Neugestaltung Lyoner Platz 1.752.799,68 € statt 1.625.000,00 € (Mehrkosten 127.799,68 €)

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.