Verwaltung bzw. der Landesbetrieb Straßenbau NRW werden gebeten, die Planungen für den Streckenabschnitt im hiesigen Ausschuss vorzustellen; die Beschlussfassung über die Verwaltungsvorlage wird solange zurückgestellt.