Tagesordnungspunkt

TOP 5.1.10: Massnahmen auf dem Von-Sandt-Platz, Antrag CDU

BezeichnungInhalt
Sitzung:08.11.2018   BV1/0037/2018 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Vorlage:  AN/1202/2018 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Antrag nach § 3 (CDU BV1) Dateigrösse: 132 KB Antrag nach § 3 (CDU BV1) 132 KB

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Innenstadt beauftragt die Verwaltung, auf dem Spielplatz Von-Sandt-Platz in Deutz nachstehende Maßnahmen vorzunehmen:

 

  1. Aufstellen der Spielplatzschilder an allen Eingängen des Platzes. Dabei ist darauf zu achten, dass die Schilder nicht ausschließlich auf den Platz mit Spielgeräten hinweisen, sondern so aufgestellt sind, dass auch an den Eingängen im nördlichen Grünanlagenbereich erkennbar ist, dass die gesamte Fläche ein Spielplatz ist.
  2. Tägliche Reinigung des Spielplatzes, mindestens in den warmen Monaten.
  3. Einbeziehen des Areals in tägliche Kontrollgänge des Ordnungsdienstes, gerade in den Abendstunden, um Lautstärke, Vermüllung etc. zu kontrollieren.
  4. (geä.) Das Beleuchtungskonzept der gesamten Anlage auf dem Platz ist zu überarbeiten und die Planung vor Umsetzung der Bezirksvertretung vorzulegen.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.