TOP Ö 8.1.9: Auftragung einer superhydrophoben Beschichtung („Nano-Beschichtung“) zum Schutz sog. „Wildpinkler" am Nippeser Bezirksrathaus
- Antrag der CDU -

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

 

Die Verwaltung wird beauftragt, das Gebäude des Bezirksrathauses Nippes, Neusser Str. 450, 50733 Köln an dessen Außenwänden bis zu einer Höhe von 1,5 m vom Boden aus gemessen mit einem sog. „Anti-Urin-Lack“, also einer superhydrophoben Beschichtung auf Nano-Technologie- Basis, zu versehen.


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen.