Beschluss in der Fassung des Ausschusses für Allgemeine Verwaltung und Rechtsfragen / Vergabe / Internationales vom 12.11.2018 (s. Anlage 7):

Der Rat beschließt die Änderung der Rechtsverordnung über die Beförderungsent-gelte für die in der Stadt Köln zugelassenen Taxis -Kölner Taxitarif - gemäß Anlage 1.

Darüber hinaus wird die Verwaltung beauftragt zu prüfen, wie der Umstieg von Taxi-unternehmen auf E-Fahrzeuge im Gebiet der Stadt Köln gefördert und gefordert wer-den kann. Insbesondere sind dabei die Anforderungen an die Infrastruktur zur Auf-rechterhaltung des ordnungsgemäßen Taxibetriebes im Stadtgebiet sowie Förder-möglichkeiten für die Umstellung der Taxiflotte auf Elektromobilität durch EU, Bund und Land zu betrachten.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.