TOP Ö 1.2: Wohnungsbaugrundstücke im Sürther Feld 3. Bauabschnitt
Baufelder 5 und 7 - gemeinsame Konzeptausschreibung an Genossenschaften/Bestandshalter
230/21

Beschluss:

Der Liegenschaftsausschuss beschließt die Konzeptausschreibung für die in Anlage 1 ausgewiesenen Baufelder 5 und 7 im Sürther Feld, 3. Bauabschnitt in Köln-Rodenkirchen, Gemarkung Rondorf-Land, Flur 17 an Genossenschaften und Bestandshalter.

 

a) Baufeld 5

 

Flurstück:                    2064

 

Größe:                         1.616 m²

 

Kaufpreis:                    1.569.080,00 Euro

gemäß Verkehrswertermittlung Stand September 2018;

EG Pflegeeinrichtung             750 Euro/m² Geschossfläche

Rest Wohnen              610 Euro/m² Geschossfläche

 

b) Baufeld 7

 

Flurstück:                    1874

 

Größe:                         1.564 m²

 

Kaufpreis:                    1.431.060,00 Euro

gemäß Verkehrswertermittlung Stand September 2018

Wohnen                                   610 Euro/m² Geschossfläche

 

geplante Nutzung:                   gefördertes, preisgedämpftes und Wohnen mit sozialem Zweck (Pflegeeinrichtung im EG, Wohngemeinschaften o.ä.)

 

 

Der Verkauf erfolgt an den Bauträger mit dem besten Konzept nach den in Anlage 2 aufgeführten Konzeptvorgaben zu einem Festpreis in Höhe von 3.000.140,00 Euro. Die Auswertung der eingegangenen Konzepte erfolgt durch eine interdisziplinäre Bewertungskommission.

 

Die Tabelle auf Seite 3 der Anlage 2 wird wie folgt geändert:

 

I.Wohnungspolitische

Kriterien

a)    Zusätzliche Wohnraumförderung, hier: preisgedämpfter Wohnungsbau

 

b)    Gemeinschaftliche Wohnformen

 

 

25 Punkte

 

 

 

 30 Punkte

 

 

 

 10 Punkte

II. Ökologische Kriterien

a)    Mobilitätskonzepte

b)    Klimawandelanpassung

 

 10 Punkte

 10 Punkte

III. Städtebauliche Kriterien

 Architektur und Gestaltungsqualität

 25 Punkte

  Punkte gesamt

 100 Punkte

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Mehrheitlich gegen die Stimme der FDP-Fraktion beschlossen