Tagesordnungspunkt

TOP 8.1.16: Einschränken der Abbiegebeziehungen an der Ecke Adam-Riese-Straße / Unter den Birken,
Gemeinsamer Dringlichkeitsantrag aller Fraktionen

BezeichnungInhalt
Nachtrag:12.11.2018 
Sitzung:12.11.2018   BV2/0042/2018 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Vorlage:  AN/1589/2018 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Dringlichkeitsantrag  (CDU BV2) Dateigrösse: 122 KB Dringlichkeitsantrag (CDU BV2) 122 KB

 

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen fasst folgenden Beschluss:

 

Die Verwaltung wird gebeten, an der Einmündung der Adam-Riese-Straße in die Straße „Unter den Birken“ für die aus der Adam-Riese-Straße kommenden Fahrzeuge ein Geradeausfahr-Gebot zu installieren. Das damit implizierte Rechts-Abbiegeverbot soll durch Anbringung von sogenannten „Bischofsmützen“ verstärkt werden.


Abstimmungsergebnis:
Einstimmig zugestimmt.

(nicht anwesend Herr Theilen, Frau Sandow, Frau Ramrath, Herr Bronisz)