TOP Ö 8.1.1: Rad- und Fußwegverbindung im Zusammenhang mit der Baumaßnahme einer Lärmschutzwand (L 213n) am Lise-Meitner-Ring in Köln Müngersdorf (Egelspfad)
Gemeinsamer Antrag von CDU-Fraktion, Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, SPD Fraktion, Rolf Kremers/FWK, Gerd Kaspar/FDP, Lothar Müller/Die Linke

Beschluss: geändert beschlossen

Geänderter Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Lindenthal fordert die Verwaltung dringend auf, die Planung einer Rad- und Fußwegverbindung auf der südlichen Seite der Lärmschutzwand am Lise-Meitner-Ring in Köln Müngersdorf (Egelspfad) zu priorisieren, da die Platzverhältnisse eine solch sinnvolle Anlage zulassen. Weiter bittet die Bezirksvertretung den Verkehrsausschuss die Anmeldung des Projektes beim Regionalrat vorzunehmen.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen:

 

Nicht anwesend: Frau Albat, Herr Fiedler (beide SPD)