Nachtrag: 03.12.2018

Beschluss: endgültig abgelehnt

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Innenstadt fordert die Verwaltung auf:

1.         das kulturelle Rahmenprogramm zu Silvester rund um den Dom entsprechend der beiden Vorjahre fortzuführen;

2.         die dafür erforderlichen finanziellen Mittel im gleichen Umfang bereitzustellen wie in den Vorjahren, um auch namhafte Künstler zu verpflichten sowie ein attraktives Begleitprogramm (z.B. Lichtinstallationen) anbieten zu können.

 

 


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich abgelehnt, gegen SPD und Herrn Micheel-Fischer, bei Enthaltung der übrigen Mitglieder der CDU.