TOP Ö : Einschätzung der Ergebnisse der Pisa Studie 2018 durch den Bildungsreferenten des Landesintegrationsrates NRW Thomas Jaitner

Herr Thomas Jaitner, Bildungsreferent des Landesintegrationsrates berichtet ausführlich über die Ergebnisse der jüngsten PISA-Studie. Er regt an, eine Debatte in Köln zu führen, ob man bezüglich der Förderung der migrantischen Schüler/innen in Deutschland auf dem richtigen Weg sei. Es sollte überlegt werden, wo man diesbezüglich in fünf Jahren stehen will und wie man das erreichen kann.

 

In diesem Zusammenhang kündigt Herr Keltek eine Überarbeitung des Positionspapieres des Integrationsrates ‚Identität stärken - natürliche Mehrsprachigkeit fördern!' an.