Tagesordnungspunkt

TOP 4.3: Bürgereingabe gem. § 24 GO, betr.: Versetzung der Bänke in der Mühlengasse (Az.: 02-1600-146/18)

BezeichnungInhalt
Sitzung:24.01.2019   BV1/0039/2019 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Vorlage:  4258/2018 

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Innenstadt dankt der Petentin für die Eingabe und beschließt, dass aufgrund des Urheberrechtes die derzeitigen Bänke nicht gegen die Standardbank ausgetauscht, sondern in Ihrer derzeitigen Form und an Ihren derzeitigen Standorten wieder instand gesetzt werden. Der Erhalt und die Pflege der Bänke wird im Zuge einer Bankpatenschaft von der Bürgergemeinschaft Altstadt – Verein zur Förderung einer lebenswerten Altstadt e.V. – übernommen.

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.