Tagesordnungspunkt

TOP 8.1: Antrag der SPD-Fraktion, betr.: Klärung zur Verlängerung Linie 4 bis Köln-Widdersdorf

BezeichnungInhalt
Sitzung:28.01.2019   BV4/0041/2019 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Vorlage:  AN/0043/2019 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Antrag nach § 3 (SPD BV4) Dateigrösse: 238 KB Antrag nach § 3 (SPD BV4) 238 KB

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Ehrenfeld beauftragt die Verwaltung, ergänzend zum  Sachstand vom 31.08.2018, die bisherige Planung zur Stadtbahnanbindung von Köln-Widdersdorf in der Variante Verlängerung der Line 4 vorzustellen. Insbesondere sind dazustellen:

 

  • Trassenvarianten und -verfügbarkeit von Stadtbahnhaltestelle Köln-Bocklemünd bis Endhaltestelle Köln-Widdersdorf,
  • Möglichkeit der Anbindung an den zukünftigen S-Bahn Haltepunkt Köln-Bocklemünd,
  • Stellenwert und Aktualität des Gutachtens „ÖPNV-Anbindung Köln-Widdersdorf“ im Auftrag der Firma Amand & Co. Köln-Widdersdorf KG von 2013 und der Vorläuferstudien von 2007-2010.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt