Tagesordnungspunkt

TOP 3.1: Planungen auf dem Gelände Berufskolleg Ulrepforte

BezeichnungInhalt
Sitzung:04.02.2019   SHA/0047/2019 Ausschuss Schule und Weiterbildung, Betriebsausschuss Gebäudewirtschaft 
Gremium:Betriebsausschuss Gebäudewirtschaft 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Vorlage:  AN/1835/2018 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Gem. Antrag nach § 3 (FDP) Dateigrösse: 99 KB Gem. Antrag nach § 3 (FDP) 99 KB

 

Beschluss:

 

Der Ausschuss für Schule und Weiterbildung beauftragt die Verwaltung damit, umgehend die Planungen für den Bau von 2 Sportübungseinheiten in einer 2-fach-Sporthalle am Standort und auf dem Gelände des Berufskollegs Ulrepforte aufzunehmen. Der Standort wurde bereits untersucht, die Planung jedoch zurückgestellt. Laut Aussage der Schulleitung ist die dort vorhandene Maler- und Lackierhalle abgängig, so dass mehr Fläche zur Verfügung steht. Dies ist in den Planungen zu berücksichtigen. Planungskosten in Höhe von 300.000 Euro wurden unter 0801 – im Wirtschaftsplan der Gebäudewirtschaft (siehe Drucksache AN/1380/2108) im Haushalt für 2019 eingestellt.

 

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.