TOP Ö 16.1: Beschluss der Bezirksvertretung Ehrenfeld vom 03.12.2018 auf Einleitung eines Bebauungsplanverfahrens für das Gebiet Gutenbergstraße 132/Lukasstraße 30 in Köln-Neuehrenfeld mit der Zielsetzung, Wohnen unter Berücksichtigung des kooperativen Baulandmodells festzuschreiben.

Nachtrag: 05.02.2019

Zusatz: -zugesetzt-
Tischvorlage

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Der Stadtentwicklungsausschuss beschließt, dem Beschluss der Bezirksvertretung Ehrenfeld auf Einleitung eines Bebauungsplanverfahrens für die Grundstücke Gutenbergstraße 132/Lukasstraße 30 in Köln-Neuehrenfeld nicht zu folgen, wenn das Planerfordernis zur Durchsetzung des öffentlich geförderten Wohnungsbaus anderweitig abgewendet wird.

 

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.