TOP Ö 9.3: Mündliche Anfragen aus aktuellem Anlass

9.3.1 Defekte Rolltreppe von der Zwischenebene Kalk Kapelle auf die Kalker Hauptstraße am Bezirksrathaus Kalk

 

Bezirksbürgermeister Pagano nimmt Bezug auf seine fast schon ein Jahr alte Anfrage zum Zustand der Rolltreppen an der KVB-Station Kalk Kapelle. Insbesondere spricht er die aufwärtsführende Rolltreppe an, die von der Zwischenebene zur Kalker Hauptstraße am Bezirksrathaus Kalk führt. Nach seiner Wahrnehmung ist diese Rolltreppe zuletzt mal wieder für ein oder zwei Tage gelaufen. Deshalb möchte er von der Verwaltung wissen:

 

  • Ist die Rolltreppe nach einer Reparatur in der Zwischenzeit mal in Betrieb gewesen?
  • Ist sie derzeit wieder defekt?
  • Was sind die genauen Gründe für den dauernden Stillstand dieser Rolltreppe?
  • Wann genau, also in welchem Zeitraum erwartet die Verwaltung, dass diese Rolltreppe endgültig wieder repariert bzw. instandgesetzt ist und dauerhaft funktioniert?

 

 

9.3.2 Porzer Straße in Köln-Rath/Heumar

 

Bezirksvertreter Müller (CDU-Fraktion) erinnert an seine mündliche Anfrage aus der Sitzung der Bezirksvertretung Kalk vom 07.12.2017, TOP 9.3.2, zu der die Verwaltung bisher keine Antwort vorgelegt hat. Vor Ort sind bisher auch noch keine Maßnahmen ergriffen worden, um die Rutschgefahren an den Stellen, an denen die Dehnungsfugen an der Brücke am Bürgersteig mit Blechen versehen sind und sich der „Anti-Rutsch-Lack“ inzwischen aufgelöst hat, zu beseitigen.

 

Er möchte wissen, wann diese Gefahrensituation endlich beseitigt wird?

 

 

9.3.3 „Hubschrauberstation soll gerettet werden“

 

Bezirksvertreter Fischer (Fraktion DIE LINKE.) nimmt Bezug auf einen heute in der Kölnischen Rundschau erschienenen Artikel zum Thema „Hubschrauberstation soll gerettet werden“. Er kritisiert, dass dieses Thema zuerst in der Zeitung und nicht in der heutigen Sitzung der Bezirksvertretung Kalk auf der Tagesordnung steht. Er stellt hierzu zwei Fragen:

 

  • Warum wurde zuerst die Presse informiert?
  • Wann kann die Bezirksvertretung Kalk mit einer entsprechenden Mitteilung rechnen?

 

 

9.3.4 Neubepflanzung von Fehlstellen mit Bäumen im Bürgerpark Kalk

 

Bezirksvertreter Bauer-Dahm (Fraktion Bündnis 90/Die Grünen) nimmt Bezug auf den Beschluss der Bezirksvertretungen Kalk vom 08.03.2018, TOP 7.6, in dem die Bezirksvertretung Kalk u.a. beschlossen hat, die Fehlstellen von Bäumen im Bürgerpark Kalk neu zu bepflanzen. Wie er heute festgestellt hat, ist diese Neubepflanzung immer noch nicht erfolgt. Er möchte wissen, wann nun endlich damit gerechnet werden kann?