Nachtrag: 11.02.2019

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Ehrenfeld beauftragt die Verwaltung, für den Bereich zwischen

der Herbrandstraße in Köln-Ehrenfeld und der DB-Strecke Köln-Horrem, auf Basis des

geltenden Flächennutzungsplanes, einen Bebauungsplan aufzustellen. Der Bereich

ist als GE-Fläche mit Ausschluss von Wohnnutzung zu widmen. Der Beschluss der

BV-Ehrenfeld ist umgehen dem Stadtentwicklungsausschuss vorzulegen.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt.