TOP Ö 8.1.10: Mehr Schwimmkurse für Kinder in den Bädern in Zollstock und Rodenkirchen, Antrag der SPD-Fraktion

Beschluss: geändert beschlossen

Die SPD-Fraktion modifiziert ihren Antrag.

 

Herr Ilg stellt einen Änderungsantrag, dass eine Einschränkung der Nutzung durch die Bürgerinnen und Bürger nicht gegeben sein darf.

 

Herr Homann lässt über diesen abstimmen.

 

  1. Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen fasst folgenden Beschluss:

Der Antrag wird dahingehend ergänzt, dass eine Einschränkung der Nutzung durch die Bürgerinnen und Bürger nicht gegeben sein darf.

 

Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich gegen die Stimme des Herrn Ilg abgelehnt.

(nicht anwesend: Herr Theilen von Wrochem, Frau Sandow, Frau Dr. Müller)

 

Sodann lässt Herr Homann über den modifizierten Antrag der SPD-Fraktion abstimmen.

 

  1. Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen fasst folgenden modifizierten  Beschluss:

Die Verwaltung wird gebeten, die KölnBäder GmbH aufzufordern mehr Schwimmkurse für Kinder unterschiedlichen Alters in den Schwimmbädern Zollstock und Rodenkirchen zu ermöglichen.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig bei Enthaltung des Herrn Ilg zugestimmt.

(nicht anwesend: Herr Theilen von Wrochem, Frau Sandow, Frau Dr. Müller, Herr Heinzlmeier)