TOP Ö 8.8: Antrag der CDU-Fraktion: Sachstand zu dem Neubau Nachtigallenhof zwischen Luwig-Schneider-Straße und Nachtigallenstraße

Beschluss: ungeändert beschlossen

 

Die Bezirksvertretung Porz bittet die Verwaltung um den aktuellen Sachstand zum

Nachtigallenhof des Projektentwickler Inter-doga.

Unter Berücksichtigung folgender Fragen

- sind der Verwaltung Probleme bekannt, die zu der langen Bauzeit führten

- wann rechnet die Verwaltung mit der Fertigstellung

- ist die vollständige Erschließung erfolgt

- wann rechnet die Stadt Köln mit der Vermarktung der Wohnungen

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.