TOP Ö 9.2.4: PLATZHALTER – Vorlage wurde nicht behandelt, weil sie wegen Verfristung nicht auf die Tagesordnung genommen wurde.
Beschluss über die Einleitung eines Bebauungsplanverfahrens (vorha-benbezogener Bebauungsplan) und zur Durchführung der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung
Arbeitstitel: `Sechtemer Straße/ Bonner Straße` in Köln-Raderberg
1149/2019

 

Die Vorlage 1149/2019 ist verfristet von der Fachverwaltung vorgelegt worden.

 

Beschluss:

 

Die verfristete Vorlage soll unter Ziffer 9.2.4 auf die Tagesordnung mit aufgenommen werden.

 

Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich gegen die Stimmen der CDU-Fraktion, der FDP-Fraktion und der Stimme des Herrn Ilg bei einer Stimme Enthaltung der SPD-Fraktion mit vier Stimmen der SPD-Fraktion, den Stimmen der Fraktion Die Grünen und der Stimme des Herrn Ilg abgelehnt.

 

Die Vorlage 1149/2019 wurde daher nicht auf die Tagesordnung der Sitzung der Bezirksvertretung Rodenkirchen am 13.05.2019 aufgenommen.

 

Die Vorlage 1149/2019 wird am 03.06.2019 in der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung Rodenkirchen behandelt.