TOP Ö 8.3.1: Bahnhof Worringen
Interfraktioneller Antrag der CDU-Fraktion, der SPD-Fraktion und der Fraktion Bündnis´90 / Die Grünen

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Chorweiler beauftragt die Verwaltung ein Konzept in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn zeitnah zu erarbeiten und umzusetzen, das folgendes beinhaltet:

  1. Die Gestaltung des  Tunnels des S-Bahnhofes Köln-Worringen zu einem angstfreien Raum, durch ausreichend helle Beleuchtung und hellen Wandbelägen oder Anstrich, sowie Beseitigung dunkler, nicht einsehbarer Ecken und Nischen.
  2. Die Verbesserung des Äußeren Eindrucks des Backsteingebäudes (Stellwerk),durch z. Bsp. 
  3. Entfernung von Illegalen Graffiti und  vorbeugenden Projekten zur Gestaltung, durch legale Mal- oder Spraykunst oder Gleichwertigem
  4. Die Gewährleistung barrierefreier Zugänglichkeit der Bahnsteige auch bei Defekten der Aufzüge.
  5. Installation von Notrufeinrichtungen im Fußgänger-Tunnelbereich
  6. Die Grünpflegemaßnahmen auf dem Gelände des S-Bahnhofes Worringen sind zeitnah und entsprechend der Notwendigkeit, so durchzuführen, dass ein gepflegter und sicherer Bahnhof jederzeit gewährleistet ist.

Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen