Tagesordnungspunkt

TOP 8.1.1: P+R-Platz am Bahnhof in Godorf: Aufwertung,
Gemeinsamer Antrag der CDU-Fraktion und der Fraktion Die Grünen

BezeichnungInhalt
Sitzung:01.07.2019   BV2/0050/2019 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Vorlage:  AN/0853/2019 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Gem. Antrag nach § 3 (Grüne BV2) Dateigrösse: 119 KB Gem. Antrag nach § 3 (Grüne BV2) 119 KB

Die SPD-Fraktion und die FDP-Fraktion bitten um Beitritt.

Die CDU-Fraktion und die Fraktion die Grünen stimmen dem Beitritt zu.

 

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen fasst folgenden Beschluss:

 

Die am o.g. Thema beteiligten Fachverwaltungen werden gebeten, unter intensiver Einbeziehung der KVB ein Konzept vorzulegen, wie der o.g. Platz  aufgewertet werden kann. Hierzu erwarten wir die Behandlung der Aspekte

·         taktintensivere Streckenbedienung der Stadtbahnhaltestelle Godorf,

·         sicherere Ausgestaltung des P+R-Platzes (z.B. Beleuchtung und Grünschnitt),

·         Einrichtung von e-Ladestationen, Fahrradboxen, CarSharing-Plätzen,

·         insgesamt attraktivere Gestaltung (z.B. FGU und Sauberkeit),

·         mittelfristig grundstücksflächenneutrale Kapazitätserweiterung.

Das entwickelte Konzept ist der BV2 anschließend zur Beratung vorzulegen.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt.

 

(nicht anwesend: Frau von Dewitz)