Tagesordnungspunkt

TOP 8.1.6: Gefährliche Situation Ecke Scheidtweiler Str. /Maarweg
Antrag der CDU- Fraktion, Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, der SPD-Fraktion, Lothar Müller/Die Linke, Gerd Kaspar/FDP und Rolf Kremers/FWK

BezeichnungInhalt
Sitzung:01.07.2019   BV3/0042/2019 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Vorlage:  AN/0878/2019 

Beschluss:

 

Die Verwaltung wird beauftragt, wie bei einem Ortstermin am 29.05.2019

besprochen, UMGEHEND dafür zu sorgen, dass folgende Maßnahmen sofort

auf der Scheidtweiler Straße/Maarweg umgesetzt werden:

- Tempo 30

- Klare Kennzeichnung der Zweispurigkeit für den Autoverkehr

- Auftragen einer durchgängigen Haltelinie vor dem Stoppschild in den

  Maarweg.

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt