Tagesordnungspunkt

TOP 8.1: Gemeinsamer Antrag Fraktionen CDU, SPD, Grüne und von Frau Bastian: ÖPNV Porz

BezeichnungInhalt
Sitzung:04.07.2019   BV7/0051/2019 
Beschluss:geändert beschlossen
Vorlage:  AN/0922/2019 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Antrag Maßnahmen ÖPNV Dateigrösse: 253 KB Antrag Maßnahmen ÖPNV 253 KB

Die Bezirksvertretung Porz beauftragt die Verwaltung und die KVB, kurzfristig eine Schnellbuslinie zwischen Porz und Deutz ein zu richten. Ziel könnte hierbei der Deutzer Bahnhof sein. Die Planung ist der Bezirksvertretung Porz und dem Verkehrsausschuss zur weiteren Beratung und Beschlussfassung vorzulegen.

 

In einem zweiten Schritt soll auf der Linie 7 so bald wie möglich eine Taktverdichtung zwischen der Endhaltestelle Zündorf und der Haltestelle Deutzer Freiheit erfolgen. Ziel ist es, auf diesem Streckenabschnitt einen 5 Minuten-Takt einzuführen. Den zuständigen Gremien sind die hierfür erforderlichen Beschlussvorlagen zur Entscheidung vorzulegen.

 

Die morgendlichen Verstärkerbahnen der Linie 7 sollen in Zukunft ab der Haltestelle Zündorf verkehren. Mögliche Anpassungen der Signaltechnik sind zu veranlassen.

 


Abstimmungsergebnis:

Bei Enthaltung von Frau Wilden einstimmig in ergänzter Form beschlossen.