TOP Ö 9.2.6: Beschluss über die Planung und Durchführung eines Wettbewerblichen Dialogverfahrens gemäß § 119 Abs. (6) GWB und § 18 VgV sowie der anschließenden integrierten Planung zur Entwicklung eines städtebaulichen Masterplans auf Grundlage des Leitbildes Kreuzfeld – Ein gutes Stück Köln sowie Beschluss über die Beauftragung eines verfahrensbegleitenden Moderationsbüros und Beschluss über die Vergabe von Gutachten
hier: Bedarfsfeststellung

Beschluss über Vertagung:

Die Bezirksvertretung Chorweiler vertagt die TOP´s 9.2.6 und 9.2.7 in die nächste Sitzung.


Abstimmungsergebnis:

 

Mehrheitlich beschlossen gegen die Stimme von Herrn Urmetzer (FDP)