Tagesordnungspunkt

TOP 3.1: Neugestaltung und Erweiterung der Skateanlage am Merheimer Heideweg/Günter-Kuxdorf-Weg in Köln-Höhenberg

BezeichnungInhalt
Sitzung:19.11.2019   JHA/0047/2019 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Vorlage:  3876/2019 

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Kalk beauftragt die Verwaltung, die umfangreiche Neugestaltung und Erweiterung der Skateanlage in Köln-Höhenberg mit Gesamtkosten in Höhe von 481.000 Euro durchzuführen.

 

Für die Maßnahme wurden im Rahmen des Sonderprogramms "Investitionspakt Soziale Integration im Quartier NRW 2018“ Fördermittel in Höhe von 432.900 Euro beantragt (Zuwendungsbescheid Nr. 05/68/18 vom 05.11.2018).

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

  • 14 Zustimmungen: SPD-Fraktion (3), CDU-Fraktion (2), Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen (2), FDP-Fraktion (1), Fraktion Die Linke. (1), AWO Kreisverband Köln e.V. (1), BDKJ Erzdiözese Köln e.V. (1), Der Paritätische NRW Kreisgruppe Köln e.V. (1), SJD - Die Falken Kreisverband Köln (1), Sportjugend im Stadtsportbund Köln e. V. (1)

·         keine Gegenstimmen

·         keine Enthaltungen

Einstimmig zugestimmt.

 

 

Anmerkung:

 

Herr Krücker (Caritasverband Köln e.V.) und seine Vertreterin Frau Kleine (SKF e.V.) waren weder bei Beratung noch Beschlussfassung anwesend.