TOP Ö 16.1: 10. Änderung des Landschaftsplans Köln (Naturschutzgebiet Dellbrücker Heide)

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss

 

Der Ausschuss Umwelt, Gesundheit und Grün empfiehlt dem Rat, wie folgt zu beschließen:

 

Der Rat beschließt,

 

1.    gem. § 29 Abs. 1 in Verbindung mit § 27 des Gesetzes zur Sicherung des Naturhaushalts und zur Entwicklung der Landschaft (LG NW) in der Fassung der Bekanntmachung der Neufassung vom 21. Juli 2000 (GV.NRW.S.568), geändert durch Gesetz zur Änderung des Landschaftsgesetztes vom 5. Juli 2007, die 10. Änderung des Landschaftsplans Köln mit den Zielen der Anlage 1 einzuleiten,

2.    den Einleitungsbeschluss gem. § 27 Abs. 1 S. 2 LG NW ortsüblich bekannt zu machen,

3.    die frühzeitige Bürgerbeteiligung gem. § 27b LG NW in Form einer öffentlichen Darlegung und die Beteiligung der Träger öffentlicher Belange gem. § 27a Abs. 1 LG NW durchzuführen.

 

Der Ausschuss Umwelt, Gesundheit und Grün verzichtet auf eine erneute Vorlage, falls der Beirat bei der Unteren Landschaftsbehörde, die Bezirksvertretung Mülheim sowie der Stadtentwicklungsausschuss ohne Einschränkungen zustimmen.


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt.