TOP Ö 6.7: Schulgirokonten

Herr Tempel, Stadtschulpflegschaft, weist auf die Diskussion bezüglich Klassenfahrten hin. Es gebe Tutoren, die sich weigern für Klassenfahrten Geld einzusammeln, so dass eine Klassenfahrt nicht stattfinden könne. Er fragt, wie der Stand zur Schaffung von Schulkonten zur Abwicklung von Klassenfahrten sei.

 

Frau Gorklo-Blameuser teilt mit, dass es ein paar wenige Möglichkeiten gebe, die von den Schulen unterschiedlich genutzt würden. Bei konkreten Fällen bietet sie eine bilaterale Klärung an.