TOP Ö 2.1.4: Antrag der Fraktion pro Köln betreffend "Schließung der Übergangswohnheime am Poller Damm"

Beschluss:

 

Der Rat der Stadt Köln möge beschließen:

 

Die Übergangswohnheime in den Häusern Poller Damm 75 - 77 werden zum 31.03.2008 geschlossen. Die Bewohner werden in anderen Wohnheimen im Kölner Stadtgebiet untergebracht bzw. in ihre Herkunftsländer abgeschoben, soweit dafür die rechtlichen Voraussetzungen bestehen.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Mehrheitlich gegen die Stimmen der Fraktion pro Köln abgelehnt.