Frau Dr. Börschel, SPD, kritisiert die Mitteilung der Verwaltung deutlich. Sie empfinde die Antwort der Verwaltung als Frechheit, da sie die Intention des seinerzeitigen Beschlusses der Bezirksvertretung Innenstadt ignoriere. Andere Städte hätten bereits ähnliche Veranstaltungen organisiert. Es sei enttäuschend, dass dies in Köln nicht möglich sei.