Nachtrag: 28.02.2020

Zusatz: Vortrag durch KVB und Arge Stadtbahn Süd (ab ca. 17.30 Uhr)