TOP Ö 8.1.8: Sachstandsbericht 2019
Gemeinsamer Antrag der Bezirksvertretung Lindenthal

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Lindenthal dankt dem stellvertretenden Amtsleiter Herrn Steffen Wagener für die Erstellung des zur März-BV vorgelegten Sachstandsberichts 2019 zu den Beschlüssen der BV bis Dezember  2018.

Sie bedauert jedoch den überaus häufigen Statusvermerk  „Kein neuer Sachstand“, für zum Teil Jahre zurück liegende Beschlüsse der Bezirksvertretung. Sie mahnt in diesem Zusammenhang nicht nur eine zügigere Bearbeitung der Beschlüsse der BV an,  sondern fordert auch eine wesentlich verbesserte Zuarbeit von Ämtern und Dezernaten  zu den Auskunftsbegehren unserer Geschäftsführung  bei der Erstellung von  Sachstandsberichten.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt

 

Nicht anwesend: Herr Lhotka, Frau Rittner, Herr Born (CDU),

                              Frau Klein, Herr Weber-Baronowsky (Grüne)

                              Herr Fiedler, Frau Dr. Lerch (SPD)
                              Herr Kremers (FWK)