TOP Ö : Änderungsantrag der Fraktion Die Linke. zu Top 5.3 betr.: "Aufhebung der Reservierung eines Grundstücks im Industriepark Nord" (AN/0551/2020)

Nachtrag: 08.05.2020

Zusatz: Tischvorlage

Beschluss: geändert beschlossen

Beschluss

Der folgende Beschlusspunkt 4 wird eingefügt:

4.    Verwaltung und Wirtschaftsförderung werden gebeten, bei der Vergabe der Gewerbe- und Industrieflächen die Stärkung der industriellen Wertschöpfung in Köln und der vorhandenen Leitmärkte und Cluster zu berücksichtigen. Weiterhin werden Verwaltung und Wirtschaftsförderung gebeten, in den Gesprächen mit den Investoren anzuregen, nach Möglichkeit Empfehlungen für eine intensivere und nachhaltigere Nutzung der knappen Industrieflächen umzusetzen, welche sich aus den bisherigen Diskussionen zum Flächengutachten des Planungsbüros Jansen in Vorbereitung des STEK Wirtschaft ergeben haben. Dazu gehören z.B. eine mehrstöckige Bebauung und der Verzicht auf oberirdische Parkflächen.

 

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.