TOP Ö 3.2: Antrag der Seniorenvertretung zum Thema "Ausreichende Kühlung in den stationären Pflegeeinrichtungen"

Beschluss: ungeändert beschlossen

 

Beschluss:

 

Die Stadtarbeitsgemeinschaft bittet die zuständigen Gremien der Stadt und die Träger der stationären Pflegeeinrichtungen dafür zu sorgen, dass die Raumtemperatur in den Pflegeeinrichtungen im medizinisch-erforderlichen Bereich verbleibt auch wenn die Außentemperatur über 30° C ansteigt.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen, bei 2 Enthaltungen