TOP Ö 9.15: Änderungs- bzw. Zusatzantrag der SPD-Fraktion und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen

Beschluss:

 

Der Rat beschließt, den Beschlussvorschlag der Verwaltung wie folgt zu ersetzen:

 

Public Viewing zur Fußball EM 2008 ist im RheinEnergieStadion ohne einen erheblichen städtischen Zuschuss nicht zu realisieren.

 

Die Verwaltung wird daher beauftragt, die Fläche des Barmer Viertels für Public Viewing zur UEFA Fußballeuropameisterschaft 2008 zur Verfügung zu stellen. Dazu wird die Verwaltung beauftragt, die Nutzung für Public Viewing im Rahmen eines Interessensbekundungsverfahrens auszuschreiben. Die Durchführung des Public Viewing soll durch einen privaten Veranstalter auf eigene Rechnung erfolgen. Im Falle eines positiven Interesses wird die Stadt die aus polizeilicher Sicht notwendige Abdeckung des Platzes vornehmen. Die hierfür notwendigen Haushaltsmittel i.H.v. ca. 105.000,- Euro sind im Haushaltsplan 2008, Teilplan 0801, Sportförderung zusätzlich bereitzustellen. Die Verwaltung wird beauftragt, mit den Interessenten auf Grundlage der dann vorliegenden Konzeptionen zu verhandeln, in welchem Umfang eine Refinanzierung realisiert werden kann.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Mehrheitlich mit den Stimmen der SPD-Fraktion, der Fraktion Bündnis/Die Grünen und der Fraktion Die Linke.Köln zugestimmt.