TOP Ö 8.1.1: Generalinstandsetzung der "Kurze Straße"

Hinweis: Der Änderungsantrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 25.11.2020 ist zu Beginn der Sitzung von der Antragstellerin zurückgezogen worden.

 

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Kalk beauftragt die Verwaltung mit der Generalinstandsetzung der Kurze Straße mit Gesamtkosten in Höhe von rd. 214.360 €.


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt.

 

Anmerkung: Bezirksvertreter Müller (CDU-Fraktion) war bei der Abstimmung nicht anwesend.