TOP Ö 2.1: Bürgereingabe gem. § 24 GO, betr.: Fahrradparken Neusser Straße in Köln-Nippes (Az.: 02-1600-114/20)

Beschluss: geändert beschlossen

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Nippes dankt dem Petenten für seine Anregungen und schließt sich dem Anliegen an. Sie beauftragt die Stadtverwaltung, die einzelnen vorgebrachten Standorte hinsichtlich einer möglichen Umnutzung für das Fahrradparken wohlwollend zu prüfen und im Sinne einer Sofortmaßnahme umzusetzen.

 

Die Verwaltung wird ferner gebeten zu prüfen, durch welche kurzfristigen Maßnahmen das KFZ-Parken so optimiert werden kann, dass der notwendige Sicherheitsabstand der parkenden Kraftfahrzeuge zum Fahrradschutzstreifen eingehalten und die Nichteinhaltung der Parkplatzmarkierungen durch den Verkehrsdienstes der Ordnungsamtes geahndet werden kann.


Abstimmungsergebnis:

 

Bei Enthaltung von Herrn Bitzhenner, Frau Preuß und der PARTEI einstimmig beschlossen.